Adnan Oktar: Unser Volk hat eine außergewöhnliche Tapferkeit gegen den Putschversuch gezeigt.

Aus der A9 TV Reportage mit Adnan Oktar am 15. Juli 2016

Adnan Oktar: Möge unser Volk es gut überstanden haben. Möge der allmächtige Allah jedem Gesundheit, ein langes Leben, Rechtleitung und Erleuchtung schenken. Warum ist so etwas passiert? Denn es ist die Endzeit. Dass ist das Ermessen des allmächtigen Allahs. Aber die Tapferkeit des Volks schreibt Geschichte. Ich kenne kein anderes Volk auf der Welt wie dieses. Ich sage es immer, sie sind alle sehr tapfer. Unsere eigenen Soldaten sind sowieso unsere Lieben, wir nehmen sie ans Herz und bringen sie gerne fort. Sie sind unsere Kinder, die wir erzogen haben. Ihr seht die Polizisten, die Jungs lehnen sich an die Polizisten. Sie sollen gesagt habe, dass es eine Übung geben soll und die Jungs sollen daraufhin ihre Unterkünfte verlassen haben. Was für eine Übung, bitte? Warum ist das notwendig? Was hat das zu bedeuten? Was haben diese Ereignisse zu bedeuten? Welche Logik steckt dahinter? Zudem haben sie die Sendung abgeschaltet. Dasselbe haben sie auch damals bei den Gezi Ereignissen gemacht. Aber via Internet kann man eine Verbindung herstellen, das ist eine gute Sache. Nicht wahr? Das ist wiederum eine Möglichkeit in einer außergewöhnlichen Situation.

Allerdings sieht es so aus, dass die Regierung auf solche Dinge nicht vorbereitet ist. Müssten sie nicht wirklich vorbereitet sein? Die Übergänge erfolgen sehr spät. Wir waren die Ersten, die eine Erklärung abgaben, als wir auf Sendung gegangen sind. Wir waren es, welche die erste beschwichtigende Rede gemacht hat. Wir haben das Parlament aufgerufen. Die Politiker sollen Reden abhalten usw. Möge Allahs Zustimmung mit ihnen sein. Unser Volk ist tapfer und unsere Politiker sind exzellente Menschen. Seht, Herr Kilicdaroglu hat eine sehr gute Erklärung abgegeben und Herr Devlet Bahceli auch. Als die beiden eine Erklärung abgaben, war die Sache sowieso beendet. Aber warum sehen sie darin eine Notwendigkeit, solche Sachen zu machen. Das ist metaphysisch, das ist nicht zu erklären. Das ist sehr verwunderlich. Warum macht ihr denn Sachen, die das Volk nicht unterstützt?

 

 



2016-09-22 13:36:01

Einflüsse des Harun Yahya | Präsentationen| über diese Seite | Als Startseite festlegen | Zu Favoriten hinzufügen | RSS Feed
Unsere Materialien, die auf dieser Webseite veröffentlicht werden, können urheberrechtsgebührenfrei kopiert, gedruckt und vervielfältigt werden, unter Bedingung, dass diese Webseite als Quelle angegeben wird.
(c) All publication rights of the personal photos of Mr. Adnan Oktar that are present in our website and in all other Harun Yahya works belong to Global Publication Ltd. Co. They cannot be used or published without prior consent even if used partially.
© 1994 Harun Yahya. www.harunyahya.de
page_top