UNTERDRÜCKUNG, HASS UND GEWALT! EIN ENDE IST NUR MIT DER TÜRKISCH ISLAMISCHEN UNION MÖGLICH

 

796 Uigurtürken – 196 von denen offenbar wahrend die übrigen  600 verheimlicht – wurden wie immer willkürlich ohne einen Grund hingerichtet, ohne ihnen ihre Verteidigungsrechte gegeben wurde. Bis jetzt sind eine gesamte Anzahl von 35 Millionen Uigurtürken gemartert worden. Das ist eine sehr schreckliche Gewaltsamkeit und ein sehr schreckliches Massaker. DAS IST DER SCHLIMMSTE GENOZID IN DER WELTGESCHICHTE. Diese Zahl steigt jeden Tag. Das ist ein explizites Verbrechen gegen die Menschheit. Dieser Genozid muss unbedingt gestoppt werden. Der Ständige Schiedshof soll sich darum kümmern, Verbrecher sollen verhaftet und entsprechend dem Internationalen Recht bestraft werden.


 

Vor zwei Jahren haben die Chinesischen Autoritäten die Distribution von 100 tausend Uigurmädchen, welche 15-25 Jahre alt sind, zu den Regionen ausser Ostturkestan organisiert. Unsere jungen Mädchen wurden gezwungen, ohne ihre Familien ins Ausland zu gehen und ohne ihr Ende zu wissen. China soll Informationen en über das Schicksal  dieser Uigurmädchen  in Ostturkestan geben.

 

 


Muslime leben seit über einhundert Jahren unter einem enormen Druck. In der Türkisch Islamischen Region sind tausende unschuldige Muslime gestorben, durch Kampf, Unheil und Unterdrückung. Zehntausende wurden verletzt, Millionen wurden obdachlos und wurden aus ihrer eigenen Heimat verbannt und sehr viele wurden wegen ihren Glaubens inhaftiert. In Palästina, im Irak, in Afghanistan, in Ostturkestan, in Moro und in anderen Islamischen Ländern, wo ungerechte Regierungen Ihre Macht ausüben, geht diese Unterdrückung gnadenlos weiter!

 
Letztens wurden in Ostturkestan 796 Muslime, davon 600 geheim, ohne einen Grund zu nennen, ermordet. Diese Morde, diese Unterdrückungen und Ungerechtigkeiten werden fortführen, bis die Türkisch Islamische Union gegründet wird. Das fließende Blut kann nur durch die Türkisch Islamische Union gestoppt werden. Es existiert keine andere Alternative. In einer Welt mit der Türkisch Islamischen Union kann China diese undemokratische Haltung nicht weiterführen.
 
Das Dasein der Türkisch Islamischen Union wird alle Sorgen und Ängste von China beseitigen und wird eine Atmosphäre herstellen, in der Muslime vor der kleinsten Ungerechtigkeit geschützt werden. Damit China frei und ohne Unterdrückung wird, damit seiner Wirtschaft nichts schädigt und damit seine Existenz fortführt, ist es nicht der einzige Weg, eine grausame, gewaltvolle Politik zu benutzen. Die einzige Lösung dafür ist die Türkisch Islamische Union.
 
Die Türkisch Islamische Union wird die Muslime, die in Ostturkestan leben, beschützen, und wird dafür sorgen, dass Chinesen und die Uigurtürken wie Geschwister zusammen in Frieden leben können. Die Türkisch Islamische Union wird dafür sorgen, dass China sich weiterentwickelt und stärker wird. Ostturkestan, das mit seinen Herzen an die Türkisch Islamische Union gebunden ist, wird auch China unterstützen. Diese Tatsache muss die Chinesische Regierung sehen.
 
Wenn die Türkisch Islamische Union gegründet wird, werden alle Terroristischen Organisationen in der Türkisch Islamischen Region beendet werden. Die Terroristen werden eine sehr starke Allianz der Türkisch Islamischen Militär vor sich finden. Die Regierungen, die diese Einheit bilden, werden ihre unabhängige Regierung behalten. Einer der Grundideologien der Türkisch Islamischen Union wird der Laizismus. Jeder Muslim und Nicht-Muslim wird unter einem Dach in Sicherheit leben.
 
Die Türkisch Islamische Union ist eine Union der Liebe. Der Kern dieser Union ist Liebe, Toleranz, Hilfsbereitschaft und Verständnis. Plus Respekt gegenüber den Menschen und der Kunst. Ein weiteres Ziel ist es Fortschritte in der Wissenschaft und Technik zu erlangen. Mit der Gründung dieser Union werden nicht nur Muslime davon profitieren sondern die ganze Welt.
 
Die Türkisch Islamische Union ist eine objektive Einheit. Diese Union ist keine fanatische oder unterdrückerische Einheit. Diese Einheit wird der ganzen Welt Sicherheit bringen. Dass die Türkisch Islamische Welt so eine logische und gerechte Führung bekommen wird, wird für die Muslime, die heute mit sehr vielen Problem konfrontiert werden, und für alle Menschen sehr nutzvoll werden. Muslime haben seit dem Zeitalter des Propheten Muhammad (s.a.w.s) die Leute im Denken, in der Wissenschaft, in der Kunst und in der Kultur sehr beeinflusst. Das 21. Jahrhundert wird mit der Türkisch Islamischen Union ein wundervolles Jahrhundert. 
 
In der Türkisch Islamischen Einheit gibt es Meinungsfreiheit. Jeder Mensch egal mit welchem Glauben oder Ideen kann seine Gedanken frei äußern. Die Rechte der Menschen wird geschützt und jeder Idee wird mit Verständnis entgegengekommen. Muslimische Völker werden unter der Führung der Türkisch Islamischen Union die Ideen der anderen respektieren. Gleichberechtigung, Gerechtigkeit und Freiheit werden herrschen. Die Türkisch Islamische Union wird nicht nur alle Muslime schützen, sie wird auch ein Vorbild für die Kultur und Zivilisation in der Welt werden.
 
Die Türkisch Islamische Union wird der ganzen Welt gutes präsentieren. Die USA, Russland, China, Israel und ganz Europa wird mit der Gründung der Türkisch Islamischen Union ihre Probleme lösen, somit wird jeder davon profitieren. Länder, die außerhalb der Türkisch Islamischen Region bleiben, werden mit der Gründung dieser Einheit keine sicherheitlichen, wirtschaftlichen und kulturellen Sorgen mehr haben. Der Kampf mit dem Terror wird ein Ende finden, das Risiko des kulturellen Kampfes wird vollkommen verschwinden, jeder Mensch wird von den Bodenschätzen profitieren, die Wirtschaft wird wieder stabiler und das Budget, das für Waffen ausgegeben wird, wird dafür verwendet, dass Menschen in Sicherheit und qualitätsreicher leben können. Es ist offen, dass eine starke Türkisch Islamische Union jeder Nation seine Vorteile bringt.
 
Vorsitzender der Foundation for the Preservation of National Values Tarkan Yavas


2009-07-26 01:06:29

Einflüsse des Harun Yahya | Präsentationen| über diese Seite | Als Startseite festlegen | Zu Favoriten hinzufügen | RSS Feed
Unsere Materialien, die auf dieser Webseite veröffentlicht werden, können urheberrechtsgebührenfrei kopiert, gedruckt und vervielfältigt werden, unter Bedingung, dass diese Webseite als Quelle angegeben wird.
(c) All publication rights of the personal photos of Mr. Adnan Oktar that are present in our website and in all other Harun Yahya works belong to Global Publication Ltd. Co. They cannot be used or published without prior consent even if used partially.
© 1994 Harun Yahya. www.harunyahya.de
page_top