< <
5 / total: 17

KLUGHEIT FÜHRT ZU WAHRHEIT

Klugheit ist im Leben vieler Menschen, die den Glauben nicht begriffen haben, eine “überbewußte Dimension”, die sie nie lebten. In diesem Bewußtsein ist der Geist völlig klar. Doch diese Klarheit entsteht weder durch die Kapazität des Gehirns, noch durch den Intelligenzgrad der Person und auch nicht durch deren Fähigkeit. Der Grund für die geistige Klarheit ist der Glaube der Person an Allah und den Quran. Ein Mensch, der sich den Quran zum Führer genommen hat, reinigt sich von allem falschen Wissen und setzt an dessen Stelle nur das richtige Wissen.

Ganz am Anfang dieses Wissens steht das wirkliche Gesicht des irdischen Lebens. Ein Mensch mit kristallklarer Intelligenz weiß dank des Quran, dass Allah das irdische Leben nur vorübergehen erschaffen hat um die Menschen zu prüfen. Denn er erkennt deutlich, dass die Welt in ganz besonderer Weise anziehend gestaltet und geschmückt wurde, sich ein Teil der Menschen sich von diesem Zierrat einnehmen läßt und so das Jenseits, also das eigentliche Leben vergisst. Da ein kluger Mensch jedoch dank des Quran das richtige Wissen zu jedem Ereignis erlangt hat, bereitet er sich auf das jenseitige Leben vor.

Ein weiteres Thema, über das der Mensch dank der Klugheit richtiges Wissen erhält, ist die Tatsache des Todes. Ein Mensch, der über Klugheit verfügt, lebt in dem Bewußtsein, dass – auch wenn er der reichste, schönste und ehrwürdigste Mensch der Welt ist – dies keinerlei Nutzen hat und er eines Tages mit Sicherheit sterben wird. Er weiß auch, dass der Tod kein Ende, sondern ganz im Gegenteil ein Anfang ist, und dass diejenigen, die ein Leben dem Wohlgefallen Allahs entsprechend leben in das Paradies eingehen, diejenigen jedoch, die ihre Verantwortung Allah gegenüber vergessen, in die Hölle kommen. Des weiteren verfügt er auch über das Bewußtsein, dass neben dem irdischen Leben, das kaum mehr als sechzig oder siebzig mangelbehaftete Jahre dauert, das Paradies aus unendlicher und fehlerloser Schönheit besteht. Deshalb sieht er den Tod nicht als ein Verschwinden, welches mit Trauer erwartet wird, sondern ganz im Gegenteil als den Beginn eines endlosen Lebens, in dem die Barmherzigkeit Allahs erreicht wird. Dieses Bewußtsein sorgt dafür, dass er die Tatsache des Jenseits voll begriffen hat.

Ein weiteres Thema, das diejenigen als Ergebnis ihres, auf der Klugheit basierenden, offenen Bewußtseins begriffen haben, ist die Tatsache der Vorherbestimmung. Sie wissen, dass Allah, der Herr endloser Klugheit, jedes Ereignis auf der Erde, ob groß oder klein, zu einem bestimmten Zweck oder mit verborgener Absicht erschuf. Auch wenn sie sich einem, auf den ersten Blick widrigen Ereignis gegenübersehen, vergessen sie nicht, dass sich dahinter ein Segen verbirgt und Allah sie nur prüfen will. Weil sie diese Wahrheit erkannt haben, überliefern sie sich Allah völlig, binden sich mit großem Vertrauen an ihn und sind mit der Vorherbestimmung zufrieden, die für sie geschaffen wurde.

 

5 / total 17
Sie können das Buch Wahrer Intellekt im Sinne des Quran des Harun Yahya online lesen, in Sozialnetzwerken wie Facebook und Twitter teilen, bei Hausaufgaben und Tests verwenden, in Webseiten und Blogs ohne Urheberrechte, mit der Bedingung die Webseite als Referenz anzugeben, veröffentlichen, kopieren und vervielfältigen.
Einflüsse des Harun Yahya | Präsentationen| über diese Seite | Als Startseite festlegen | Zu Favoriten hinzufügen | RSS Feed
Unsere Materialien, die auf dieser Webseite veröffentlicht werden, können urheberrechtsgebührenfrei kopiert, gedruckt und vervielfältigt werden, unter Bedingung, dass diese Webseite als Quelle angegeben wird.
(c) All publication rights of the personal photos of Mr. Adnan Oktar that are present in our website and in all other Harun Yahya works belong to Global Publication Ltd. Co. They cannot be used or published without prior consent even if used partially.
© 1994 Harun Yahya. www.harunyahya.de
page_top