< <
1 / total: 15

EINFÜHRUNG

Gesellschaften, die sich von der Religion abgewandt haben, haben ein deformiertes Verhältnis zu ihr, und die Heranwachsenden einer solchen Gesellschaft beziehen ihr Wissen aus völlig vertrauensunwürdigen Quellen. So übernehmen die Menschen als Religion verkleidete Rituale und Regeln, von denen sie glauben, sie seien gut für sie. Die Hauptquelle akkuraten Wissens über die wahre Religion ist jedoch der Quran, denn er ist das edle Wort Gottes, unseres Herrn, Der das Universum aus dem Nichts schuf und Der alle Dinge kennt.

Der klare Stil des Quran macht ihn fr alle Menschen verstndlich, damit sie von seiner einzigartigen Weisheit profitieren knnen. Trotzdem missinterpretieren viele gegenber Gott unaufrichtige oder sogar feindlich gesinnte Menschen Seine Verse, beeinflusst von ihrem verzerrten Denken und ihren Vorurteilen. Andere, die Religion als etwas Schwieriges darstellen wollen, sorgen fr das Entstehen falschen Glaubens, fr Hresien und Mythen. Religise Menschen, die den Quran gut kennen, wissen um solche Verdrehungen und beachten sie nicht. Doch die Gott und den Quran nicht kennen, verbleiben aus Unwissenheit unter dem Einfluss dieser Legenden, und sie nehmen daher an, diese falsche Religion, die nicht auf dem Quran basiert, sei die wahre Religion. Auch verkennen sie die Schnheiten, die der Islam prsentiert und die von Gott erwhlt und perfektioniert worden sind, weil sie den Quran nicht lesen.

Interessanterweise erregt der Quran, der der Menschheit doch von Gott herabgesandt wurde, sie auf den rechten Weg zu leiten, nie die Aufmerksamkeit solcher Menschen. Wenn sie Fragen zur Religion haben, suchen sie die Antworten berall, nur nicht im Quran, dabei ist er fr alle Zeiten die einzige akkurate Quelle. Der Quran selbst drckt es so aus: "Und der Gesandte wird sagen: O Herr! Mein Volk hielt diesen Quran tatschlich fr etwas, das man nicht zu beachten braucht." (Sure al-Furqan, 25:30) Tatschlich sind Quran und Sunna die einzigen vertrauenswrdigen Quellen des Islam, besteht doch der Quran aus Gottes unvernderten Worten, und die Sunna ist begrndet vom Propheten Muhammad durch seine Aussprche, seine Taten und sein stillschweigendes Einverstndnis. Gott offenbarte den Quran, damit die Menschheit ihn lesen und verstehen kann, genaues Wissen ber ihren Herren erwerben kann, Der das Universum aus dem Nichts schuf, damit sie lernen kann, Ihn anzubeten und Seine Gebote zu befolgen, um Sein Wohlgefallen zu erlangen. Gott erklrt Seine Verse durch Beispiele und Geschichten. Wie Er mit dem Vers: "Nichts haben Wir in dem Buch bergangen " (Sure al-Anam, 6:38) klarmacht, umfasst der Quran Alles. Zahlreiche Details ber diese und die nchste Welt werden auf die verstndlichste Art und Weise erklrt, denn Gott teilt uns mit: "... Wir sandten das Buch auf dich herab als eine Erklrung aller Dinge und eine Rechtleitung, eine Barmherzigkeit und Heilsbotschaft fr alle, die bereit sind, sich Gott hinzugeben. " (Sure an-Nahl, 16:89).

Der Zweck des vorliegenden Buches ist, zu erklren, warum der Quran das Wort Gottes ist, ein Fhrer fr die Menschheit, der sich an jedermann wendet und dessen Gebote auf alle Zeiten anwendbar sind. Somit ist er die bedeutendste mgliche Referenz.

Eine korrekte Auffassung des Islam und das korrekte Verstndnis seiner Verse sind essentiell fr die, die sich von ihm leiten lassen wollen. Deswegen ist es eine der wichtigsten Pflichten eines jeden Muslims, der ber Weisheit, ein Gewissen und gesunden Menschenverstand verfgt, allen Menschen seine Botschaft zu vermitteln.

 

1 / total 15
Sie können das Buch Der Quran als Anleitung zur Lebensführung des Harun Yahya online lesen, in Sozialnetzwerken wie Facebook und Twitter teilen, bei Hausaufgaben und Tests verwenden, in Webseiten und Blogs ohne Urheberrechte, mit der Bedingung die Webseite als Referenz anzugeben, veröffentlichen, kopieren und vervielfältigen.
Einflüsse des Harun Yahya | Präsentationen| über diese Seite | Als Startseite festlegen | Zu Favoriten hinzufügen | RSS Feed
Unsere Materialien, die auf dieser Webseite veröffentlicht werden, können urheberrechtsgebührenfrei kopiert, gedruckt und vervielfältigt werden, unter Bedingung, dass diese Webseite als Quelle angegeben wird.
(c) All publication rights of the personal photos of Mr. Adnan Oktar that are present in our website and in all other Harun Yahya works belong to Global Publication Ltd. Co. They cannot be used or published without prior consent even if used partially.
© 1994 Harun Yahya. www.harunyahya.de
page_top