< <
13 / total: 13

Die Klemme der Evolution gegen das perfekte Kreislaufsystem

Zweifellos ist die Existenz der roten Flüssigkeit im menschlichen Körper namens Blut schon seit der Morgendämmerung der Geschichte bekannt. Aber es hat einige Zeit gedauert, bis man erkannte, dass sie eben nicht unbeweglich verharrt, sondern sich durch den ganzen Körper bewegt. Diese Entdeckung wurde erst im Mittelalter gemacht, als Islamische Nationen in Wissenschaft, Kunst und Denken weltweit führend waren. Als erster hat der Islamische Arzt Ibn al-Nafis detatilliert den Blutkreislauf beschrieben. Dieses Wissen entstand in Europa erst in der ersten Hälfte des 17. Jahrhunderts durch die Forschungen des englischen Arztes William Harvey, deren Ergebnisse er unter dem Titel Exercitatio Anatomica de Motu Cordis et Sanguinis in Animalibus veröffentlichte. Darin wies er nach, dass das Herz Blut durch den ganzen Körper pumpt, und beschrieb weitgehend korrekt den Blutkreislauf.

Wenn Sie sich nie zuvor der Existenz des in Ihrem Körper fließenden Blutes bewusst gewesen wären und dann plötzlich dies erkennen würden, wären Sie ebenfalls darüber überrascht. Als erstes wären Sie erstaunt über die dominierende rötliche Färbung unter Ihrer Haut. Noch erstaunter wären Sie, wenn Ihnen jemand erklärt, dass die dafür verantwortliche Flüssigkeit ständig mit hoher Geschwindigkeit durch Ihren Körper fließt. Wenn Sie sich gekratzt oder geschnitten haben, können Sie sehen, wie diese Flüssigkeit nach außen dringt, aufhört zu fließen und dann gerinnt. Noch mehr würde sich Ihre Überraschung steigern, wenn Sie sehen, dass sich an der entsprechenden Körperstelle allmählich ein Grind bildet. Dann spätestens würden Sie sich fragen, wie und warum diese seltsame Flüssigkeit eigentlich in Ihren Körper gelangt ist.

Wenn man all die Wirkungszusammenhänge im Körper genauer betrachtet, erkennt man, dass der Körper ohne Blut nicht lebensfähig wäre, und noch bedeutsamer: Das Blut nicht ohne den Körper. Deshalb werden Sie auch nie in der Lage sein, alle Einzelheiten des Blutes zu verstehen, trotz aller Experimente, die Sie damit im Laboratorium anstellen.

Das gilt auch heutzutage. Noch immer haben auch die Wissenschaftler nicht alle Funktionszusammenhänge des Blutes aufgedeckt. Das scheint auch gar nicht möglich, weil Blut nur innerhalb des Körpers voll lebensfähig ist. Sobald man Blut aus den Arterien und Venen herausnimmt, beginnt es zu buchstäblich zu sterben und gerinnt. Alles, was wir über das Blut wissen, wissen wir, weil man die Zellen, aus denen es besteht, extrahieren und anschließend separat untersuchen kann. Wissenschaftler können das farblose Plasma, von dem die Blutzellen separiert wurden, zwar aufbewahren, aber dafür sind einige Prozeduren notwendig. Wir wissen nicht, ob das Verhalten der isolierten Blutzellen unter dem Mikroskop, also außerhalb des Körpers, identisch ist mit ihrem Verhalten innerhalb des Körpers. Das ist der Grund, weshalb es trotz aller Bemühungen der Wissenschaftler selbst mit modernsten Forschungsmethoden bis heute nicht gelungen ist, Blut künstlich herzustellen, künstliches Blut, das in der Lage wäre, Sauerstoff zu transportieren.

Unsere bisherigen Überlegungen zu diesem Thema dienen der Absicht, beim Leser ein Problembewusstsein dafür zu schaffen. In verschiedenen Medien, Bildungseinrichtungen und der “Populärwissenschaft” wird immer noch eine offene oder versteckte Form der Indoktrination im Sinn der Evolutionstheorie betrieben. Die Verfechter der Evolutionstheorie haben kein Interesse daran, dass die Menschen allzuviel über dieses Thema nachdenken. Denn so können sie weiterhin ungestört ihre pseudowissenschaftlichen Thesen verbreiten und mit einigen chemischen Formeln ausschmücken. Ergänzt durch verschiedene Vermutungen und Flschungen, verkaufen sie dann dieses theoretische Gebräu namens Evolutionstheorie, das in wissenschaftlichen Kreisen sogar ernstgenommen und in Konferenzen lang und breit diskutiert wird.

Sein ist, was in den Himmeln und was auf Erden ist. Und Allah ist wahrlich der Unabhängige, der Rühmenswerte. Siehst du denn nicht, dass Allah euch (alles) dienstbar gemacht hat, was auf Erden ist, so wie die Schiffe, die das Meer auf Sein Geheiß durcheilen? Und Er hält den Himmel, damit er nicht auf die Erde fällt, außer mit Seiner Erlaubnis. Allah ist wahrlich gegen die Menschen mitfühlend und barmherzig.( Surah 22:64-65 – al-Hadsch)

Ihre in all dem Gerede zentrale Botschaft ist jedoch ganz einfach: Das ganze Universum, der perfekt organisierte menschliche Körper, alle Tier- und Pflanzenarten, kurz alles Existierende ist angeblich durch Zufall entstanden. Diese Behauptung ist jedoch derart unlogisch und beschämend, dass sogar etliche evolutionistische Wissenschaftler sie nicht mehr öffentlich aufstellen, sondern nur in durch wissenschaftliche Terminologie verschleierter Form weiterhin vertreten.

Der Grund, warum die Evolutionisten nicht wollen, dass sich andere Menschen allzusehr mit diesem Thema beschäftigen, ist der: Jeder, der das Leben auf der Erde genauer betrachtet, könnte ziemlich schnell erkenen, wie haltlos die Evolutionstheorie in Wirklichkeit ist. Jedes biologische System funktioniert derart logisch und rational, dass auch nur die kleinste Abweichung davon das ganze System außer Kraft setzen würde, ganz zu schweigen davon, dass es niemals zufällig entstanden sein kann. Das zeigt sich nicht erst bei hochkomplexen Systemen wie dem menschlichen Körper oder dem Organismus einer Pflanze, sondern bereits bei der Untersuchung der Aminosäurensequnez eines Proteins, die in sich selbst ein Schöpfungsbeweis ist. Erinnern Sie sich an die Beschreibung des Blutkreislaufsystems in diesem Buch. Die Evolutionstheorie ist nicht in der Lage, den Ursprung auch nur eines einzigen Makromoleküls innerhalb von dessen Funktionszusammenhang zu erklären. Das ist auch nicht möglich, weil das Fehlen oder Nichtfunktionieren auch einer einzigen Komponente den gesamten Mechanismus lahm legen würde. Diese Tatsache ist unvereinbar mit der evolutionistischen “Zufallslehre”. Dieser Sachverhalt wurde kürzlich sogar eingestanden in der pro-darwinistischen türkischen Zeitschrift Bilim ve Teknik (Wissenschaft und Technik):

Alles, was sich im Blut abspielt, ist außerordentlich komplex und miteinander vernetzt. Alles, bis in die kleinste Einzelheit, ist in absolut fehlerfreier Art und Weise organisiert. Das ganze System ist derart perfekt, dass schon eine klitzekleine Fehlfunktion sehr ernsthafte Folgen haben kann.125

Blut kann nur im Körper leben, und der Körper kann nur mit Blut leben. Deshalb kann Blut weder vor oder nach dem Körper entstanden sein, sondern beide müssen zwangsläufig zugleich entstanden sein. Anders gesagt: Im gleichen Atemzug mit dem ersten Lebewesen, das über ein Blutkreislaufsystem verfügte. Das gleiche gilt für das Herz, weil Herz und Blutgefäße getrennt voneinander keinen Sinn machen, und umgekehrt.

Würde man der evolutionistischen Theorie glauben, so müsste man akzeptieren, dass die ersten Lebewesen mit einem Blutkreislaufystem durch Zufall entstanden sind. Die Fossilienfunde belegen, dass derartige Lebewesen bereits im Kambrium existiert haben, zusammen mit vielen anderen komplexen Lebensformen. Wir wissen deshalb, dass die meisten kambrischen Lebewesen über ein Blutkreislaufystem verfügten. In älteren Fossilienschichten jedoch sind nur einzellige und primitive mehrzellige Lebewesen belegt, was die Evolutionisten zur nicht auflösbaren Frage zwingt, wie und wodurch es im Kambrium plötzlich zur Entstehung von Lebewesen mit einem Blutkreislaufsystem gekommen sein soll, obwohl es offenbar keine nachweisbaren Vorformen gab. Damit der Körper eines vielzelligen Lebewesens überleben kann, muss aber jede einzelne seiner Millionen Körperzellen am Leben erhalten werden. Ergo müssen Blutgefäße und ein mit ihnen verknüpftes Versorgungsnetzwerk für die Zellen schon bestanden haben in dem Augenblick, als der Organismus zu leben begann. Darüberhinaus wäre die Existenz eines solchen Systems ohne die Existenz eines Atmungssystems für die Sauerstoffversorgung ebenso nutzlos, wie ohne ein Befehle erteilendes Gehirn, ein Blutkörperchen produzierendes Rückenmark, Blutgefäße für den Bluttransport und all die anderen Mechanismen im Körper.

Es ist schlechterdings undenkbar, dass irgendeine Komponente in all diesen perfekt funktionierenden Systemen später entstanden sein kann als das System selbst und die “schon vorhandenen” anderen Komponenten. Und natürlich ist es ebenso unlogisch, zu behaupten, die Blutgefße wären zufällig entstanden und hätten anschließend Jahrmillionen darauf gewartet, dass Blut durch sie fließt, das seinerseits auf das Herz warten musste, um durch den Körper gepumpt zu werden undsoweiter. Aber genau diesen Unsinn propagieren die Evolutionisten unverdrossen.

Deshalb müssen wir sie fragen: Warum ist es bis heute nicht möglich, Blut synthetisch herzustellen, wenn es doch angeblich zufällig entstanden ist? Warum kann dessen Produktion - die doch angeblich durch Zufall so reibungslos und zuverlässig funktioniert - selbst mit modernsten technischen Mitteln nicht in Gang gebracht werden? Wie können Zufälligkeiten innerhalb der Natur das Blut so entstehen haben lassen, dass es nur innerhalb eines lebendigen Organismus lebensfähig ist? Welcher Zufall denn verteilt und koordiniert die Aufgaben innerhalb des Körpers, von den Blutkörperchen bis zum Herzmuskel? Jeder dieser Zufälle müsste notwendigerweise etwas Nützliches zum bereits funktionierenden Blutkreislauf hinzugefügt haben, weil ansonsten jede “Neuerung” ausreichend gewesen wäre, um das ganze System zu beschädigen. Sind all die beschriebenen Phänomene durch das Zufallsprinzip beschreibbar, trotz ihrer faszinierenden Planmäßigkeit und Bewusstheit?

In jedem Teil, in jeder Einzelheit des Systems steckt Bewusstheit. Die Menschen haben sie erst in den letzten 100 Jahren entdeckt, und auch dies nur in allgemeinen Begriffen. Es ist Gott der Allmächtige, Der über allem steht und all dies erschaffen hat.

Der einzige Grund, weshalb die Evolutionisten diese Wahrheit leugnen, ist ihre Absicht, die Beweise dafür und somit die Existenz Gottes zu leugnen. Denn für einen einigermaßen vorurteilsfreien und integren Wissenschaftler wäre es angesichts der vorhandenen wissenschaftlichen Tatsachen undenkbar, an so etwas wie Zufall zu glauben. Der einzige Grund, weshalb die Evolutionisten noch immer ihre Theorie verteidigen, die bar jeglicher wissenschaftlichen Grundlage ist, liegt darin, dass sie die Schöpfung Gottes leugnen wollen. Deshalb halten sie ihre Augen verschlossen vor den Wunderwerken der Schöpfung, die doch überall sicht- und erkennbar sind, und haben den Zufall zu ihrem Gott erhoben.

Einige Verfechter der Evolutionstheorie haben ihren schweren Denkfehler erkannt und akzeptieren mittlerweile die Wahrheit der Schöpfung. Denn sie ist ja tatsächlich überall unübersehbar. Gott hat das ganze Universum mit einer solchen Vollkommenheit erschaffen, dass jede neue Entdeckung, jede neue wissenschaftliche Erkenntnis Seine Allgegenwart, Seine Allmacht, Sein Allwissen beweist. Alles in der Natur ist das einzigartige Werk Gottes, unseres Schöpfers. Jeder, der dies sieht und wertschätzt, wird das große Geheimnis des Universums verstanden haben, und damit zugleich das Geheimnis seiner eigenen Existenz und das aller anderen Lebewesen. Und jeder neue Beweis dafür bringt ihn Gott näher. Jeder aber, der diese Wahrheit leugnet, obwohl er sie sieht, wird sein Leben auf Erden vergeudet haben und dafür mit ewigem Höllenqualen im Jenseits bestraft. Dies hat Gott im Quran ausgesprochen:

Diejenigen, welche auf ihren Herrn hören, sollen das Beste erhalten. Die aber nicht auf Ihn hören - auch wenn sie alles auf Erden besäßen und noch einmal soviel dazu, würden sie sich damit nicht loskaufen können. Schlimm ist die Abrechnung mit ihnen, und ihre Herberge ist die Hölle. Welch ein schlechtes Lager!(Sure 13:18 – ar-Ra´d)

 

DİPNOTLAR

125- Bilim ve Teknik Dergisi, Tübitak Yayınları, Şubat 1998, sayı 363, sf. 67

13 / total 13
Sie können das Buch Das Wunder im Blut und Herz des Harun Yahya online lesen, in Sozialnetzwerken wie Facebook und Twitter teilen, bei Hausaufgaben und Tests verwenden, in Webseiten und Blogs ohne Urheberrechte, mit der Bedingung die Webseite als Referenz anzugeben, veröffentlichen, kopieren und vervielfältigen.
Einflüsse des Harun Yahya | Präsentationen| über diese Seite | Als Startseite festlegen | Zu Favoriten hinzufügen | RSS Feed
Unsere Materialien, die auf dieser Webseite veröffentlicht werden, können urheberrechtsgebührenfrei kopiert, gedruckt und vervielfältigt werden, unter Bedingung, dass diese Webseite als Quelle angegeben wird.
(c) All publication rights of the personal photos of Mr. Adnan Oktar that are present in our website and in all other Harun Yahya works belong to Global Publication Ltd. Co. They cannot be used or published without prior consent even if used partially.
© 1994 Harun Yahya. www.harunyahya.de
page_top
iddialaracevap.com adnanoktarhaber.com adnanoktarhukuk.com adnanoktargercekleri.net
SUÇSUZ BİR GENÇ KIZ DAHA HUKUKSUZ OLARAK TUTUKLANDI
SÖZDE İTİRAFÇI VEYA MÜŞTEKİ OLMAYA ZORLANMIŞ KARDEŞLERİMİZE ACİL KURTULUŞ...
YENİ BİR SAFSATA DAHA
MEHDİYETİ GÜNDEME GETİRMEK LİNÇ KONUSU OLMAMALI
MEDYANIN ZORAKİ "BENZERLİK KURMA" TAKTİĞİ
ÇOK DEĞERLİ BİR SİYASİ BÜYÜĞÜMÜZE AÇIK MEKTUP
AYÇA PARS CANIMIZ GİBİ SEVDİĞİMİZ, MELEK HUYLU, MÜMİNE KARDEŞİMİZDİR
"ALIKONMA" SAFSATASI
KUMPASÇILARIN KORKUTARAK İFTİRACI DEVŞİRME YÖNTEMLERİ
BERİL KONCAGÜL TEHDİT ALTINDADIR, CAMİAMIZA İFTİRAYA ZORLANMAKTADIR!
TAHLİYE OLAN ARKADAŞLARIMIZ HİÇ KİMSE İÇİN HİÇBİR ZAMAN BİR BASKI UNSURU...
AV. CELAL ÜLGEN ADİL VE DÜRÜST OLMALI
AKİT TV SUNUCUSU CANER KARAER HAKKINDA ÖNEMLİ BİLGİLENDİRME
MASUM İNSANLARIN TAHLİYESİ TAMER KORKMAZ'I DA SEVİNDİRMELİDİR
"Adnan Bey için ailelerimizle arasının iyi olmadığına dair iftiralar...
"Türkiye ve İslam Dünyasını zayıflatmak istiyorlar.."
"Adnan Bey`den ASLA ŞİDDET VE BASKI GÖRMEDİM..."
"Allah rızası için 40 yıldır Türk-İslam Birliği için çabalıyoruz"
"...En ufak bir suça dahi şahit olmadım..."
"Hakkımızda çok fazla SAHTE DELİLLER ÜRETTİLER..."
"Biz FETÖNÜN ANTİSİYİZ...."
“Bu dava sürecinde.... sözde dijital delillerin ibraz edilmemesi gibi pek...
"Zaten biz birbirimizi bu kadar çok sevdiğimiz için buradayız..."
"Biz bir arkadaş grubuyuz..."
"...Biz Vakıf faaliyetlerimiz ile her zaman Devletimizin yanında olduk"
"Biz kimseyle ilgili karalama faaliyeti yapmadık..."
"...Sözde tecavüz için mi buradaki arkadaşlarımla biraraya geleceğim?!"
"...Faaliyetlerimiz herkese hitap ediyor ..."
"Bizim amacımız şatafat içinde yaşamak değil, hiç kimsenin hitap edemediği...
"İnancım gereği ben insanlara yardım ederim"
"Ne yapsa "zorla" diyorlar. Zorla Gülümsüyor, Zorla, Zorla olur mu?"
"Bizim bir arada olma amacımız örgüt kurmak değil. ilmi mücadele...
"Biz birbirimizi Allah için seven.. arkadaşlarız"
"Polisler geldi, hangi eve operasyon yapacağız derlerken, balkona çıkıp...
"Biz örgüt değiliz"
"Devletimizi desteklediğimiz çok hayırlı faaliyetlerimiz var, Bunlar...
"Biz Allah`tan Razıyız Allah da Bizlerden Razı olur inşaAllah"
"İddia edildiği gibi katı bir ortam olsa 40-50 yıl niye kalalım?"
"Neden cömertsin?" diye soruyorlar
"İngiliz Derin Devleti bunu duyunca çıldırdı..."
"Biz Milli değerler etrafında birleşmiş bir sivil toplum kuruluşuyuz"
"Bir imza atıp dışarı çıkmayı ben de bilirim. Ama iftira büyük suçtur."
"Ben varlıklı bir aileden geliyorum, Saat koleksiyonum var"
"Silahlı suç örgütü iddiası tamamen asılsızdır, yalandır, iftiradır."
"Bizim yaptığımız tek şey Allah'ın yaratışını anlatmaktır."
"Almanya'da İslamofobi var, İslam düşmanları var..."
Bir örgüt olsak devlet bizimle faaliyette bulunur mu?
DAVAMIZ METAFİZİKTİR – 1. BÖLÜM
DAVAMIZ METAFİZİKTİR – 2. BÖLÜM
MAHKEME SÜRECİNDE SİLİVRİ CEZAEVİNDE YAŞANAN EZİYET VE ZULÜMLER
"Ben Sayın Adnan Oktar `dan hiçbir zaman Şiddet, Eziyet, Baskı görmedim."
DAVA DOSYASINDAKİ CİNSELLİK KONULU İDDİALAR TÜMÜYLE GEÇERSİZDİR
DURUŞMALARIN İLK HAFTASI
"İNFAK" SUÇ DEĞİL, KURAN'IN FARZ KILDIĞI BİR İBADETTİR
GERÇEK TURNİKE SİSTEMİ GENELEVLERDE
Adnan Oktar davasının ilk duruşması bugün yapıldı.
AVK. UĞUR POYRAZ: "MEDYADA FIRTINA ESTİRİLEREK KAMUOYU ŞARTLANDIRILDI,...
Adnan Oktar'ın itirafçılığa zorlanan arkadaşlarına sosyal medyadan destek...
Adnan Oktar suç örgütü değildir açıklaması.
Adnan Oktar'ın cezaevinden Odatv'ye yazdığı mektubu
Adnan Oktar'dan Cumhurbaşkanı Sayın Recep Tayyip Erdoğan'a mektup
Casuslukla suçlanmışlardı, milli çıktılar.
TBAV çevresinden "Bizler suç örgütü değiliz,kardeşiz" açıklaması
Bu sitelerin ne zararı var!
Adnan Oktar ve arkadaşları 15 Temmuz'da ne yaptılar?
Sibel Yılmaztürk'ün cezaevinden mektubu
İğrenç ve münasebsiz iftiraya ağabey Kenan Oktar'dan açıklama geldi.
Adnan Oktar ve arkadaşlarına Emniyet Müdürlüğü önünde destek ve açıklama...
Adnan Oktar hakkında yapılan sokak röportajında vatandaşların görüşü
Karar gazetesi yazarı Yıldıray Oğur'dan Adnan Oktar operasyonu...
Cumhurbaşkanı Sayın Recep Tayyip Erdoğan'dan Adnan Oktar ile ilgili...
Ahmet Hakan'nın Ceylan Özgül şüphesi.
HarunYahya eserlerinin engellenmesi, yaratılış inancının etkisini kırmayı...
Kedicikler 50bin liraya itirafçı oldu.
Adnan Oktar ve arkadaşlarına yönelik operasyonda silahlar ruhsatlı ve...
FETÖ'cü savcının davayı kapattığı haberi asılsız çıktı.
Adnan Oktar ve arkadaşlarının davasında mali suç yok...
Cemaat ve Vakıfları tedirgin eden haksız operasyon: Adnan Oktar operasyonu...
Tutukluluk süreleri baskı ve zorluk ile işkenceye dönüşüyor.
Adnan Oktar’ın Cezaevi Fotoğrafları Ortaya Çıktı!
"Milyar tane evladım olsa, milyarını ve kendi canımı Adnan Oktar'a feda...
Adnan Oktar davasında baskı ve zorla itirafçılık konusu tartışıldı.
Adnan Oktar ve arkadaşlarının davasında iftiracılık müessesesine dikkat...
Adnan Oktar davasında hukuki açıklama
Adnan Oktar ve Arkadaşlarının Masak Raporlarında Komik rakamlar
Adnan Oktar ve Arkadaşlarının tutukluluk süresi hukuku zedeledi.
Adnan Oktar'ın Museviler ile görüşmesi...
Adnan Oktar ve arkadaşlarına yönelik suçlamalara cevap verilen web sitesi...
Adnan Oktar ve arkadaşlarına karşı İngiliz Derin Devleti hareketi!
Adnan Oktar iddianamesinde yer alan şikayetçi ve mağdurlar baskı altında...
Adnan Oktar iddianamesi hazırlandı.
SAYIN NEDİM ŞENER'E AÇIK MEKTUP
Adnan Oktar ve Nazarbayev gerçeği!
En kolay isnat edilen suç cinsel suçlar Adnan Oktar ve Arkadaşlarına...
Adnan Oktar kaçmamış!
BİR KISIM MEDYA KURULUŞLARINA ÇAĞRI !!!
FİŞLEME SAFSATASI
İSA TATLICAN: BİR HUSUMETLİ PORTRESİ
SİLİVRİ CEZAEVİNDE YAŞANAN İNSAN HAKLARI İHLALLERİ
MÜMİNLERİN YARDIMLAŞMASI VE DAYANIŞMASI ALLAH'IN EMRİDİR
GÜLÜNÇ VE ASILSIZ "KAÇIŞ" YALANI
ABDURRAHMAN DİLİPAK BİLMELİDİR Kİ KURAN’A GÖRE, ZİNA İFTİRASI ATANIN...
YALANLAR BİTMİYOR
SAÇ MODELİ ÜZERİNDEN KARA PROPAGANDA
TAHLİYE EDİLENLERE LİNÇ KAMPANYASI ÇOK YANLIŞ
MEDYA MASALLARI ASPARAGAS ÇIKMAYA DEVAM EDİYOR
Adnan Oktar ve Arkadaşlarının ilk duruşma tarihi belli oldu.
AKİT TV VE YENİ AKİT GAZETESİNE ÖNEMLİ NASİHAT
YAŞAR OKUYAN AĞABEYİMİZE AÇIK MEKTUP
KARA PARA AKLAMA İDDİALARINA CEVAP
Adnan Oktar ve FETÖ bağlantısı olmadığı ortaya çıktı.
TAKVİM GAZETESİNİN ALGI OPERASYONU
Adnan Oktar ve Arkadaşlarına yönelik suçlamaların iftira olduğu anlaşıldı.
"Bizler Suç Örgütü Değiliz..."