< <
8 / total: 17

Salomon's Tod

Und als Wir seinen Tod beschlossen hatten, zeigte ihnen nichts seinen Tod an außer einem Wurm, welcher seinen Stab zerfraß. Als er aber stürzte, erkannten die Dschinn, dass sie nicht (so lange) hätten schmählich dienstbar bleiben müssen, wenn sie das Verborgene gekannt hätten. (Quran, 34:14)

Der Quran enthält nicht viele Informationen über den Tod der Propheten. Doch er offenbart wichtige Details über den Tod des Popheten und Königs Salomon. Im Moment seines Todes war er umgeben von Dschinn, die wahrscheinlich versuchten, die ihnen übertragenen Aufgaben zu vollenden, ohne dass sie seinen Tod bemerkten. So fuhren sie in ihrem Tun fort. Dieser Vers impliziert, dass die Dschinn keine Kenntnis über das Unsichtbare besitzen, denn wäre es anders, so würden sie ihre Arbeit nicht fortgeführt haben. Die Worte "schmählich dienstbar" in dem Vers weisen darauf hin, dass sie hart arbeiteten und dass sie Salomon fürchteten. So hielten sie nicht inne in ihrer Arbeit, als er starb, sondern erst dann, als sein Stab zerfressen wurde.

Die hier mit “Erdwurm” übersetzten arabischen Wörter sind: “Dabbat al-ard”. “Dabba” heisst “Tier” oder auch “wildes Tier”. Es leitet sich ab von “Debbe”, was soviel wie “leichter Gang” und “Anstrengung” bedeutet, und es wird für Insekten aber auch für Tiere allgemein gebraucht. “Ard” heisst “Erde” oder “Boden”. So kann also der Ausdruck “Dabbat al-ard” sich auf jedes Tier beziehen, nicht nur auf einen Wurm.

 

8 / total 17
Sie können das Buch Der Prophet Salomon (a.s) des Harun Yahya online lesen, in Sozialnetzwerken wie Facebook und Twitter teilen, bei Hausaufgaben und Tests verwenden, in Webseiten und Blogs ohne Urheberrechte, mit der Bedingung die Webseite als Referenz anzugeben, veröffentlichen, kopieren und vervielfältigen.
Einflüsse des Harun Yahya | Präsentationen| über diese Seite | Als Startseite festlegen | Zu Favoriten hinzufügen | RSS Feed
Unsere Materialien, die auf dieser Webseite veröffentlicht werden, können urheberrechtsgebührenfrei kopiert, gedruckt und vervielfältigt werden, unter Bedingung, dass diese Webseite als Quelle angegeben wird.
(c) All publication rights of the personal photos of Mr. Adnan Oktar that are present in our website and in all other Harun Yahya works belong to Global Publication Ltd. Co. They cannot be used or published without prior consent even if used partially.
© 1994 Harun Yahya. www.harunyahya.de
page_top
iddialaracevap.blogspot.com ahirzamanfelaketleri.blogspot.com ingilizderindevleti.net